Aktuelles

 

Aus den Westfälischen Nachrichten vom 28.02.2019:
klinikclowns

Die Physiotherapie-Praxis Leeden, vertreten durch die Inhaberinnen Silke Könemann
und Sonja Bähr  sowie ihrer Mitarbeiterin Petra Krämer (2. von re), hat kürzlich den Klinik-Clowns
im Senioren-Zentrum Gempt Haus Widum eine Spende in Höhe von 800 Euro überreicht.
Das Geld ist unter anderem durch den Verkauf der 1. Leedener Weihnachtskugel zusammengekommen.
In der Praxis hatte außerdem seit dem vergangenen Sommer eine Spendenbox gestanden.
Im Dezember informierten die Klinik-Clowns im Rahmen einer Fotoausstellung in der
Leedener Praxis über ihre Arbeit. Die Clowns, darin waren sich die Bewohner des
Seniorenzentrums und Christopher Schücker (links) einig, zaubern allen ein Lächeln in die Gesichter.